Ehemalige Stücke

Das Ding

»SO SEHEN SIEGER AUS«

Their Majesties

HOP ON HOP OFF – Junges Leipziger Theaterfestival

MESSESTADT MURDER MYSTERY

von wegen, Hummel. Blugeist

mein GRÜN – deine Kopfschmerzen

BANG! MUSTANG!

Beelitz Heilstätten

Fette Männer im Rock (Nicky Silver)

Doc Foster Band | Jérôme (Two Wooden Stones)

13-13–13: Endlich Teenager!

BUNBURY oder Ernst sein ist alles

Der Besuch der alten Dame

Max von Wegen | Neo Kaliske

LEERSTELLE_3, _4 und _5

JUST KIDS

Herzblut

Woog Riots

LEERSTELLE_2

Changoleon | 3 Apes Band

LEERSTELLE

Krankheit der Jugend

Dark Suns (Leipzig)

Rausch

Der Zementgarten

The Doc Foster Band (Leipzig)

BLOW UP III – Der Auftakt

Krabat und Kantorka

Krabat

BOEING, BOEING

Spiel und Brote/van der Hoffmann

21: Der letzte Auftritt

Internationales Performancefestival „Blauverschiebung No 4“

Teorema – destroy your family

Die Nibelungen

Mädchen in Rüstung

Antriebselemente #10

Effi Briest

IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL

PARTY FÜR ALLE: ZUR ERÖFFNUNG DER NEUEN CAMMERSPIELE!

Antriebselemente #9

MaleLE! – die Vernissage

Angriffe auf uns

Die Cammer des Schreckens

Das Kaffeetassen-Puppentheater

Hotel Mirage

Joseph und seine Brüder

Erniedrigte und Beleidigte

Tagebuch eines Wahnsinnigen

Sagt Lila

Cammerspiele-Benefiz-Revue: Das Wunderkind | LiHanabi | Computer Says No

Wolken atmosfärben Fische rot

Das kalte Herz

Antriebselemente #8

Die Mythosmaschine – gog magog wars

In bed with … Emilia Galotti

Antriebselemente #7

Antriebselemente #6

Der Unhaltbare

Frühlings Erwachen

Wir – in Scharen

Antriebselemente #4

Antriebselemente #5

Generation X

Ich bin nichts. Ich hab nichts. Aber ich lach mich tot.

Das große Fressen

10 Jahre Cammerspiele

I ♥ Lenz

Antriebselemente #1

Shoppen & Ficken

Shoppen & Ficken

Die Tragödie des Macbeth

Shipping Out

Geschlossene Gesellschaft

GAME OVER – Amok als Möglichkeit

Ein seltsames Paar (Male + Female Version)

Stirb Wassermann, STIRB!

nebenan

leben.lassen

Athen! Athen! Wir fahren nach Athen!

Bruder Martin

menschenzoo/macbeth

Besuch von Freunden

Der stumme Diener

Mio, mein Mio

Todesanzeige – ein Abend ohne Heiner

hamlet4

Die Räuber

Darjeeling Express

Träumer


Aktuelle Stücke

Der Besuch der alten Dame

Jugendtheaterprojekt 2012 der Kulturfabrik Leipzig (eine Koproduktion von Cammerspiele Leipzig e.V. und Werk 2 e.V.)

(Spielleitung: Susann Schreiber | Assistenz: Isabel Thaler | D: Lydia Ackermann, Marlene Braun, Ulrike Klemm, Maximilian Krötel, Tom Lux, Patricia Machmutoff, Jonas Meyer, Laura Rademacher, Antonia Schultz, Lisa Stuhr)

Zehn Jugendliche Darstellerinnen und Darsteller stellen sich der Frage: GELD ODER MORAL? Würden Sie für eine Milliarde einen Mord begehen? Kann man mit Geld Gerechtigkeit kaufen? Und in welchem Zusammenhang wird man vor eine solche Frage gestellt? Wir erleben die Geschichte der Güllener, die der Entscheidung nicht mit einem einfachen Achselzucken ausweichen können.

Der Besuch der alten Dame ist die Premiere und Aufführung des diesjährigen Jugendtheaterprojektes, das seit mittlerweile drei Jahren in Koproduktion der beiden Vereine Cammerspiele Leipzig e.V. und Werk 2 e.V. auf dem Gelände der Kulturfabrik Leipzig stattfindet.

Foto: Mathias Schäfer


Zurzeit nicht im Programm


KOMMENTARE | 0

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Förderer und Partner der Cammerspiele Leipzig

Werk II naTo e.V. StudentInnenRat der Uni Leipzig Studentenwerk Leipzig Kulturamt Leipzig Imnitz-Bau FSR TW KUB LATS