Schmeiß die Oma in den Ofen

„Gemütliche“ Vorweihnachts-Lesung der schlimmsten Märchen aus aller Welt

(Sprecher: Jennifer Demmel, Carmen Orschinski, Danilo Riedl | Einrichtung: Christian Hanisch)

Ein König, der einen Schmied ermorden will, um an dessen Frau heranzukommen, zwei Feen, die einen Kuhfladen taufen, eine Prinzessin, die immer nur „Merda“ sagt und ein Knopfmacher, der den Teufel begräbt. Da stimmt doch was nicht? Diese Märchen klingen nicht gerade so, als seien sie als Gutenachtgeschichten für unsere lieben Kleinen geeignet. Sind sie auch nicht.

Viele Volksmärchen auf der ganzen Welt sind meist derber und unverblümter als die bekannten Hausmärchen der Gebrüder Grimm und politisch wenig korrekt, dafür aber äußerst unterhaltsam. Einige dieser Märchen haben wir herausgesucht und präsentieren sie in einer ungewöhnlichen Lesung vor knisterndem Kamin und in wohlig-warmer, nur bedingt jugendfreier, Atmosphäre.

________________________________________________

Eintritt:
9,00 € | 7,00 € (erm.) | (VVK ggf. abweichend)

Online-Tickets:


Spieltermine
14.12.201720:00 Uhr


KOMMENTARE | 0

Name (benötigt)

E-Mail (benötigt, nicht öffentlich)

Website

Förderer und Partner der Cammerspiele Leipzig

Werk II naTo e.V. StudentInnenRat der Uni Leipzig Studentenwerk Leipzig Kulturamt Leipzig FSR TW KUB LATS