Remains. Eine Rede

17.02.2016, 20:00 Uhr +++ PREMIERE +++

Remains. Eine Rede

Monolog zwischen Reenactment und den Geistern der kolonialen Erinnerung

“Mysterio Buffo” entfällt!

Mittwoch, 27. Januar, 2016

Leider müssen wir Euch mitteilen, dass das Gastspiel aus Japan “Mysterio Buffo” am 27. Januar entfällt. Aufgrund der unerwarteten Absage von Fördermitteln ist es Chiten x Kukangendai nicht möglich, im Januar nach Deutschland zu kommen. Wir bedauern das sehr und hoffen, die Live-Performance zu einem späteren Zeitpunkt nachholen zu können!

KOMMENTARE | 0

Woyzeck: Premiere und Fotos

Donnerstag, 21. Januar, 2016

Foto: Constanze Burger

Heute feiert Olav Amendes Inszenierung “Woyzeck. Eine Komödie” in der naTo Leipzig Premiere. Karten für die ersten drei Veranstaltungen gibt es nur noch an der Abendkasse. Hier ein paar Fotos.

KOMMENTARE | 0

Casting in den Cammerspielen

Montag, 18. Januar, 2016

Foto: Hannes Fuhrmann

Die Cammerspiele Leipzig e.V. richten auch in diesem Jahr ein Casting aus, um talentierte Schauspieler_innen zu entdecken und ihnen für die kommenden Produktionen die Möglichkeit zu geben, in unserem kleinen, aber feinen Theaterhaus zu spielen.

Vorsprechen kann jeder, der interessiert ist. Wenn Du (m/w) im Alter von 18-40 Jahren bist, bereits Spielerfahrung hast, aus Leipzig oder direkter Umgebung kommst, dann bist Du herzlich zu unserem Casting am 13.02. im Saal der Cammerspiele e.V., Kochstraße 132 eingeladen.

Gesucht wird für zwei Produktionen:
Unser diesjähriges Sommertheater “Candide” nach Voltaire mit Premiere voraussichtlich am 20.07.2015 und “Aufzeichnungen aus dem Kellerloch”, das voraussichtlich am 28.04.2016 Premiere feiern wird.

Bitte bereite…
1. einen Text Deiner Wahl (max. 5 Minuten) vor. Bitte achte dabei auf Bewegung und körperliches Spiel!
2. Einen vorgegebenen Text (den Du nach Anmeldung zugesendet bekommst). Bitte konzentriere Dich hierbei auf das Spiel mit dem Klang der Worte!
3. Eine Gesangsnummer/einen Song, die/den Du zum Termin spielst und/oder singst.

Der dritte Punkt ist allerdings freiwillig und kein Ausschlusskriterium.

Das Casting wird am 13.2., voraussichtlich zwischen 16 und 20 Uhr stattfinden. Das Vorsprechen läuft gestaffelt, sodass pro Stunde 3-4 Teilnehmer vorsprechen können. Nach Anmeldung wird Dir ein entsprechendes Zeitfenster zugeteilt, damit ein reibungsloser Ablauf und möglichst geringe Wartezeit garantiert werden können.

Falls Du Interesse hast, am Casting teilzunehmen, melde Dich bitte an unter: cammer@cammerspiele.de. Bitte füge Deiner Anmeldung eine stichpunktartige Zusammenfassung bisheriger Spielerfahrung oder einen kurzen, künstlerischen Lebenslauf und Deine Kontaktdaten (Tel. & Mail) hinzu. Du bekommst dann von uns Bescheid.

KOMMENTARE | 0

Frohes neues Jahr

Donnerstag, 7. Januar, 2016

Foto: Sebastian Schimmel

Ein gesellschaftspolitisch, aber auch kulturpolitisch ereignisreiches Jahr liegt hinter uns. Die Cammerspiele – gestärkt durch die institutionelle Förderung der Stadt Leipzig – sind mit ihren Projekten immer in einen offenen Dialog mit allen Menschen getreten. Wir verstehen Theater als einen wunderbaren Ort, um Vorurteile abzubauen, Grenzen niederzureißen und Neues kennenzulernen.

“Gebt der Menschlichkeit die Hauptrolle und der Würde jedes Menschen ihren Platz. Tretet Tag für Tag ein für einen respektvollen Umgang mit allen Erdenbürgern.” (Auszug aus dem ‘Aufruf zu einer Bühne der Menschlichkeit’, BDAT / Sept. 2015)
So möchten wir auch in Zukunft das Programm der Cammerspiele gestalten!

Es gab in der Cammer wieder jede Menge spannende Premieren, Konzerte, Gastspiele und Shows. Das diesjährige Sommertheater war eines der erfolgreichsten in der Cammerspiele-Geschichte. Außerdem erhielt der Regisseur Sebastian Börngen für seine Inszenierung “Sein oder Nichtsein” eine “Lobende Anerkennung” des Landesverbandes Amateurtheater Sachsen (LATS e.V.).

Wir bedanken uns bei Euch für die gute Zusammenarbeit und die vielseitige Unterstützung unseres Theaters! Über ein Fortbestehen der Zusammenarbeit im neuen Jahr und Engagement für weltoffenes, erfrischendes Theater in Leipzig würden wir uns freuen.

Wir wünschen Euch ein glückliches und gesundes neues Jahr mit viel Schaffenskraft!

KOMMENTARE | 0

Fotos “Überall ist Disko”

Mittwoch, 2. Dezember, 2015

Foto: Sebastian Schimmel

Hier könnt ihr Euch Fotos der letzten Premiere “Überall ist Disko” anschauen.

KOMMENTARE | 0

“Es hätte alles ganz anders sein können” Fotos

Montag, 23. November, 2015

Foto: Sebastian Schimmel

Bevor am 26.11. unser zweites NewCammer-Stück “Überall ist Disko” (von Teresa Weber-Chüo und Nikos Konstantakis) in dieser Spielzeit startet, hier noch ein paar Bilder unserer aktuellen Produktion “Es hätte alles ganz anders sein können” (Regie: Sören Zweiniger).

KOMMENTARE | 0


ältere Einträge  

Förderer und Partner der Cammerspiele Leipzig

Werk II naTo e.V. StudentInnenRat der Uni Leipzig Studentenwerk Leipzig Kulturamt Leipzig Imnitz-Bau FSR TW KUB LATS