2G-Regel in den Cammerspielen

Ab sofort gilt bei allen Veranstaltungen der Cammerspiele im Saal die 2G-Regel.

Ab sofort gilt beim Besuch der Cammerspiele für euch die 2G-Regel. Das bedeutet, dass ihr unsere Veranstaltungen vorerst nur mit einem Nachweis der Impfung oder Genesung besuchen könnt. Die Nachweispflicht entfällt bei Schülern unter der Voraussetzung, dass sie einer Testpflicht nach der Schul- und Kita-Coronaverordnung unterliegen sowie Personen, für die aus gesundheitlichen Gründen keine Impfempfehlung ausgesprochen wurde. Weiterhin ist ein medizinischer Mund-Nase-Schutz in den Räumen der Cammerspiele verpflichtend.