Casting-Aufruf: Der trojanische Pudel

Für unsere Dezember-Schauspielproduktion „Der trojanische Pudel“  suchen wir noch Darsteller*innen. Eine Faustadaption, die sich um Margarete und Heinrich in den Fängen des modernen Liebesdiskurses dreht. Monogamie vs. Polyamorie. Regie führt Sophie Östrovsky. Meldet Euch unter email hidden; JavaScript is required!

Gesucht: Schauspieler*in (2x männl./ 1x weibl.)
Spielalter: 25-35

Rollenbeschreibung:
Gretchen_ ist eine starke, emanzipierte Frau, sie
empfindet ihre Beziehung zu Faust als
erfüllt, sie glaubt an die „monogame Liebe“

Mephisto_ ist ein Partygänger, genießt den Moment,
Genussmensch, narzisstisch veranlagt, hat
noch nie in einer Beziehung gelebt

Faust_ ist auf der Suche nach Abenteuern, sucht die
Abwechslung, experimentierfreudig im Bezug
auf neue Liebeskonzepte, eventuell leichte
Asperger-Symptome aufweisend, hinterfragt
die Beziehung zu Gretchen-obwohl er sicher
ist sie zu lieben

Proben-/Aufführungsort: Leipzig
Proben-/Aufführungszeitraum: ab Okt. 2018
Premiere: 29.11.2018
Spieltermine: Nov.-Dez.

Voraussichtlicher Casting-Termin: 12.09.2018