Das Cammerspiele-Team

Geschäftsführung
Sophie Renz | email hidden; JavaScript is required

Sophie ist Diplom-Kulturmanagerin (KMM Hamburg) und Diplom-Museologin (HTW Berlin). Seit 2008 arbeitet sie als freischaffende Kulturmanagerin für mehrere Vereine und Künstler_innen der darstellenden Kunst und Musik in Leipzig (u. a. Flügelschlag Werkbühne und Ecolette Vagabundy/Figurenspiel Steffi Lampe). Sie ist kulturpolitisch engagiert in der Initiative Leipzig + Kultur, im Vorstand des Landesbüros Darstellende Künste Sachsen (LDKS) und Landesverbandes Amateurtheater Sachsen (LATS).

Künstlerische Leitung/Dramaturgie
Christian Hanisch | email hidden; JavaScript is required

Christian ist freier Regisseur und Dramaturg in Leipzig. Er studierte Ethnologie und Kommunikations- und Medienwissenschaft in Leipzig. 2011 gründete er die Leipziger Theatergruppe DAS ÜZ und produzierte unter diesem Label zahlreiche Theaterstücke und Performances. Für die Arbeiten „Dreck!“ (2006) und „Dark Star – fight the bomb, fight the crisis“ (2014) erhielt er den Leipziger Bewegungskunstpreis.

Öffentlichkeitsarbeit/Dramaturgie
Christoph Awe (bis Ende Juli 2018)

Christoph ist Kultur- und Kommunikationsmanager. Studiert hat er in Lingen, High Wycombe (UK) und Ludwigsburg. Nach einem Zwischenstopp in Göttingen (Deutsches Theater und Junges Theater) ist er seit 2014 in der Leipziger Theaterszene als Öffentlichkeitsarbeiter und neuerdings auch Dramaturg tätig.

Öffentlichkeitsarbeit/Dramaturgie
Julia Lehmann | email hidden; JavaScript is required

Julia ist seit 2014 als freie Dramaturgin und Kulturmanagerin in Leipzig unterwegs. Zuvor studierte sie Theaterwissenschaft und Philosophie in Leipzig und Athen und war an der Organisation internationaler Theater- und Kunstprojekte (u.a. am Goethe-Institut Athen) beteiligt. In Leipzig entwirft sie derzeit Theaterprojekte im urbanen Raum als Mitglied des Performance-Labels STUDIO URBANISTAN.

Fundusverwaltung (Bundesfreiwilligendienst)
Florian Nägel | email hidden; JavaScript is required

Flo war bis 2016 Betreiber des „Café Robotnik“. Zuvor als Tourneebusfahrer maßgeblich daran beteiligt, Stars und Sternchen von „Die Prinzen“ bis zu „Cannibal Corpse“ ausgeschlafen und erholt auf die Bühne zu bringen. Seinen eigentlichen Beruf als Barkeeper erlernte er in Berlin, quer durch die Facetten der gastronomischen (Sub)-kultur. Nun im Rahmen des Freiwilligendienstes zuständig für Saal & Fundus.

Veranstaltungsassistenz (Bundesfreiwilligendienst)
Sindy Volkmann | email hidden; JavaScript is required

Sindy hat nach einer dualen Ausbildung zur Kommunikationsfachwirtin ihren Master in Kommunikations- und Medienwissenschaften an der Universität Leipzig absolviert. Beruflich im überall und nirgends aktiv, hängt ihr Herz besonders am Punk und der Organisation von Konzerten. Wenn sie gerade nicht durch ferne Kontinente reist, veranstaltet sie Shows und erkundet jetzt bei den Cammerspielen die Welt des Theaters.

Bühnenmeister
Heiko Kluge

 

 

 

Vorstand
Sarah Arndtz, Josef Weitenbörner | email hidden; JavaScript is required